WIRKUNG von VISIONEN

 

 

"Das Bild ist die Mutter des Wortes."

                           Hugo Ball (1886 - 1927),

Mitbegründer des Dadaismus

 

 

 

Innere Bilder machen nicht nur unsere Erinnerungen aus, vielmehr steuern Bilder unsere Motivation und Bilder haben eine enorme Kraft, wenn es darum geht, Pläne aufzustellen und mit der eigenen "Vor"stellungskraft die Welt zu sehen und zu gestalten.                                                       

 

 

Durch

  • den Einsatz von inneren und realen Bildern
  • bei der Konkretisierung von Plänen
  • bei der Steuerung innerer Gesundungsprozesse
  • in der Entwicklung neuer Lösungen und Wege
  • beim Erkunden innerer Denkprozesse und
    emotionaler Muster
  • beim kreativen Gestalten

werden schnell und nachhaltig Ergebnisse erzielt.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christel Becker-Kolle

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.